Unser Gästebuch

➦ Neuer Gästebucheintrag hier



73
Kolumbus - 16.10.2010 - 13:08 - CHEMNITZ

Hallo liebes Weinlaufteam, also wie Ihr es geschafft habt diesen Pakt mit dem Wetter abzuschliessen - einfach, wie die ganze Veranstaltung, unglaublich schön!!!
Macht weiter so!
Allerdings haben wir einen ganz kleinen Wermutstropfen. Das Zeitlimit, was Ihr für den 17km Lauf gestellt habt, ist bei dem Motto "Genusslauf" einfach nicht einzuhalten! Es war schon ziemlich ungemütlich sich am Ende des wunderschönen Tages an der vielbefahrenen Landstrasse, ohne den herrlichen Blick auf Meissen geniessen zu können (abgesehen vom leckeren Tröpfchen, was uns entgangen ist), entlangzuhangeln. Denkt bitte mal darüber nach, wie Ihr auch ein genussvolles Ende des Laufs hinbekommt! Vielen Dank dafür!


72
- 16.10.2010 - 10:02 - SACHSEN

Auch wir möchten uns herzlich bei allen Läufern, dem Veranstalter und den Sponsoren für das tolle Wochenende bedanken! Es ist einfach cool mit Euch zusammen zu arbeiten! Großes Lob auch an die "Guggemusiker"! Auf hoffentlich bald Olaf, Silke und Phoni


71
- 15.10.2010 - 15:26 - 10589 BERLIN

Liebe Organisatoren des Weinlauf,

es ist immer wieder ein schönes Erlebnis den Weinlauf mitzumachen!

Wir beteiligen uns immer am 17 km-Lauf und sind immer von der Organisation und der einzigartigen Landschaft begeistert.

Leider gab es durch einen Personenschaden bei der Bahn in Radebeul einen verzögerten Start, so daß wir nur noch bis zu den Katzenstiegen? kamen, da wir erst gegen 16:30 eingetroffen sind . Eigentlich war die Strecke unterhalb schon gesperrt, aber viele Teilnehmer sind trotzdem hochgewackelt und der Versorgungsstand war auch noch geöffnet, was sehr sehr nett war, da die Helfer ja auch schon lange auf den Beinen waren! Außerdem ist der letzte Teil der 17 km Strecke, der mit dem schönsten Ausblick auf Meissen und auf die Elbe und es gibt auch dort den leckeren Schieler-Wein!!

Bis zum nächsten Mal und herzlichen Dank für die gute Organisation und Verpflegung an alle Organisatoren und Helfer!!

Herzliche Grüße aus Berlin

Petra Seemann




70
- 12.10.2010 - 19:51 - DRESDEN

Unser Chef hatte vom Weinlauf 2009 geschwärmt und uns eingeladen, in 2010 dabei zu sein. Und er hat nicht zuviel versprochen. Ein ganz dickes Lob und Dankeschön an alle Mitwirkenden, die diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht haben. Hier stimmte einfach Alles. Wir werden auf jeden Fall auch nächstes Jahr dabei sein.
Ich schreibe im Namen der mitgelaufenen Funkianer aus Sachsen.


69
- 12.10.2010 - 15:45 - 15236 JACOBSDORF

Für meine Frau und mich war es die 1. Teilnahme an einem Weinlauf. Wir sind für Bekannte eingesprungen, die plötzlich verhindert waren.Wir waren von der gesamten Organisation und dem Drumherum total begeistert.Dafür mein großes Lob an alle Organisatoren und Veranstalter. Doch dann kam für mich das Unangenehme. Nachdem wir im Ziel waren, ging ich auf Toilette ,um mich umzuziehen. Plötzlich war die Geldbörse weg.Haben sofort alles durchsucht und alles mögliche unternommen, wie DJ- Durchsage, Org. Büro informiert, alle Karten sperren lassen und dann leider die Veranstaltung Richtung Polizei verlassen. Schade !!! Doch jetzt kommt das gute Ende. Ein ehrlicher Finder hat diese Geldbörse tatsächlich am 10.10. beim Org.- Büro abgegeben und alles noch vorhanden!!! Auf diesem Wege möchte ich mich aufs allerherzlichste bei dem Ehrlichen aller Ehrlichsten bedanken und Ihn bitten sich bei mir über das Org.- Büro zu melden. Ich möchte mich dafür unbedingt revanchieren und mich auch persönlich bedanken
Hermann Gloger aus Jacobsdorf bei Frankfurt (Oder)


68
- 11.10.2010 - 19:26 - MORITZBURG

Wir wollen mit einem großen Dankeschön an die Organisatoren alle Weinläufer grüßen,die an der 17km-Strecke die liebevoll gestalteten Raststätten mit ihren freundlichen Helfern genießen durften.
Mit dem Team vom sozialen Brennpunkt haben wir jede Menge Lachmuskeln(Laufmuskulatur eher weniger) strapaziert,die übrigens unserer Meinung nach als die bestgekleideste Truppe unterwegs waren!!! Nächstes Jahr freuen wir uns ,wenn wir wieder dabei sein dürfen und verteilen auch wieder am Ziel kurz vor Schluß die Urkunden ,hahaha.


67
- 11.10.2010 - 15:01 - RADEBEUL

Hallo liebes Weinlaufteam, wir haben dieses Jahr das erste Mal teilgenommen und waren absolut begeistert in jeder Hinsicht. Danke an alle Organisatoren, Standbetreuer und auch an "Petrus" für das optimale Weinberg- und Laufwetter. An die Stimmungsmacher im Zelt natürlich ebenfalls, es war eine super Musik, so dass wir die Wandermuskeln noch schön lockern konnten! Wir sind wieder dabei-dann mit einer größeren Radebeul-Truppe!!


66
- 10.10.2010 - 00:21 - HALLE SAALE

Toller Lauf, Öchsle und Co, besonders die Vogtlãnder haben uns gefallen. Das besondere Fest war Olaf die Show, war für die Sinne oho. Team Urmel


65
Heike & Gunnar - 27.10.2009 - 22:30

Danke an alle für die super Organisation und die Stimmung unterwegs. Der Weinlauf lebt von den Organisatoren und Teilnehmern. Für uns war es ein "Jungfernlauf" und im kommenden Jahr sind wir mit Gitarre bestimmt wieder mit dabei. Schönen Dank auch an alle, die kräftig mitgesungen haben (schluck, schluck) und wir haben noch so manche Zugabe. :-)


64
- 24.10.2009 - 13:34 - DRESDEN

Auch in diesem Jahr hat der LSV Dresden eV wieder am Weinlauf teilgenommen. Die veränderte Streckenführung auf den 17 km / 30 km ist eine tolle Verbesserung, die Kürbissuppe in Zadel war ein Gedicht - die Helfer an den Verpflegungsstellen Spitze...und...und... Herzlichen Dank den Veranstaltern, allen Sponsoren und Helfern. Viel Erfolg bei der Vorbereitung 2010 - wir sind dabei!




246 Tage bis zum Start 2023



_ Wichtige Infos

3000 Starter haben gebucht.
Danke für Ihre Anmeldungen.


_ Partner


http://www.stadt-meissen.dehttp://www.sparkasse-meissen.dehttp://www.weinbauverband-sachsen.de/weinbau-in-sachsen/http://www.elbland.dehttp://www.vg-meissen.dehttp://www.svelbland.dehttp://www.kreissportbund-meissen.de/
http://www.privatbrauerei-schwerter.de/http://www.fleischerei-richter-meissen.dehttp://www.mai-coswig.de/https://www.bienenwirtschaft.de/https://www.naturcoaching-wald.dehttps://www.gutshof-zadel.de/http://www.awo-in-sachsen.de/http://www.winzerhofgolk.dehttp://www.loose-wein.de/bestellung.htmhttp://www.klosterbezirk.de/branchenbuch/detail.php?detail=599http://www.diera-zehren.de/http://www.winzer-meissen.de/http://www.uni-elektro-meissen.de/index.htmlhttp://www.stadtwerke-meissen.dehttps://www.ip-coswig.de/de/home.phphttps://www.richert-co.de/http://www.schloss-proschwitz.dehttp://www.obstbaugemeinschaft.de/http://www.uwerisse.dehttp://www.boerse-coswig.dehttp://www.vincenz-richter.dehttp://www.elbklause.dehttp://www.weinterrassen.de/http://www.zuessenhaus.dehttp://www.tsv-meissen.de/http://www.fleischereifranke.de/http://www.miettoilettenservice.de/http://www.container-brueckner.de/http://www.ulrichs-weindomizil.dehttp://www.elbecenter-meissen.dehttp://www.landtechnik-barnitz.dehttp://www.hotel-forsthaus-coswig.dehttps://www.schlosstriathlon.de/http://www.weingut-mariaberg.de/http://www.hempelt.dehttp://www.gaststaette-karpfenschaenke.dehttp://www.nuenchritz.de/nuenchritz/idx.asphttp://www.tretmuehle.dehttps://www.weingut-lehmann.dehttp://www.weinstube-weisflug.de/index.asp?sid=1http://www.meissner-weihnacht.de/https://www.ehrenamt.sachsen.de/engagementboerse/verein/5432http://www.oppacher.dehttp://www.gewerbeverein-meissen.de/



_ Impressionen 2022






_ Dies und Das








Diese Webseite verwendet ausschließlich essenzielle Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Cookies akzeptieren